0

Originell & kunstvoll illustrierte Bücher!

Einar Turkowski: Aus dem Schatten trat ein Fuchs. Gerstenberg 25€

Ein Kunstwerk als Bilderbuch - auch für Kinder! Die Geschichte eines Fuchses und eines Vogels auf der Suche in der Nacht, ist mit wundervoll zarten Bleistiftstrichen gezeichnet, nur einzelne Szenen sind durch Farbakzente hervorgehoben. Dieses Buch steckt voller Poesie.

 es_war_einmal.jpg markttag.jpg

Johanna Schaible: Es war einmal und wird noch lange sein. Hanser 18€

Dies ist ein ganz besonderes Buch! Es führt durch die wichtigsten Stationen der Geschichte unserer Welt und eröffnet zugleich Ausblicke und Visionen in die Zukunft. Dabei ist die eigene Person Dreh- und Angelpunkt. Die überraschende Anordnung der stimmungsvollen Illustrationen stellt die Leser*innen in den großen Zusammenhang der Menschheitsgeschichte und regt an, über sich selbst, die Vergangenheit und die eigenen Vorstellungen vom Leben nachzudenken.

Susanna Mattiangeli, Vessela Nikolova: Ein Markttag. Bohem 15€

In wunderschönen zarten Bildern zeigen das italienische Autorenduo Mattiangeli/Nikolova das Getümmel, die Vielfalt und die Freude am Entdecken, die jeder von einem Marktbesuch kennt. Mit einem Kind und seiner Großmutter gehen wir auf den Markt, suchen, was wir brauchen, finden, was wir nicht  gesucht haben und verlieren die beiden aus den Augen und.... treffen sie wieder - bis der Markttag endet, die Stände abgebaut werden und alle erfüllt und mit ihren Schätzen nach Hause gehen.

gemuese_hajek_0.jpg verloren.jpg ornithorama.jpg

Olaf Hajek: Buch vom Gemüse. Prestel 22€

Dieses Buch stellt Kindern und Erwachsenen die gängigen Gemüsesorten in Bild und Text vor. Fakten und Geschichten, essbare Teile und Rezeptideen über die jeweilige Sorte bilden den informativen Teil. Das Besondere an diesem wundervoll dekorativen Buch sind jedoch die großformatigen und farbenfrohen Illustrationen von Olaf Hajek, die Aubergine, Lauch, Spinat & Co in einen verwunschenen, märchenhaften Kontext stellen.

Robert Macfarlane, Jackie Morris: Die verlorenen Wörter. Matthes&Seitz 38€

"In deinen Händen hältst du ein Buch der Beschwörungszauber dieser verschwunden Wörter."

Die Texte in diesem Buch beschwören, beschreiben, umgarnen verschiedene Begriffe der Natur und versuchen so, sich der Bedeutung und Vorstellung dieser Wörter zu nähern. Das Spiel mit den Buchstaben wird gekrönt von den wunderschön zarten, bildgewaltigen oder märchenhaften Zeichnungen. Ein verwunschenes, fantasievolles Werk voller Poesie!
Lisa Voisard: Ornithorama. Helvetiq 24,90

„Ornithorama“ ist eine Übersicht über 80 europäische Vögel. Die Vögel sind in Ordnungen eingeteilt und nach Lebensräumen sortiert. Je vier Seiten sind einem Vogel gewidmet, auf denen die wichtigsten Merkmale steckbriefartig genannt, aber auch die Gewohnheiten und das spezifische Aussehen beschrieben werden. Erwähnung findet auch, beispielsweise beim Schwan, seine Verwendung in Literatur (Das hässliche Entlein) oder Musik (Schwanensee). Diese Informationen werden durch einfache, flächige, aber sehr charakteristische Zeichnungen ergänzt, die das Wiedererkennen der Vögel in natura erleichtert. Dem praktischen Teil des „Vögelbeobachtens“ ist für alle interessierten Kinder und Erwachsene abschließend ein eigenes Kapitel gewidmet.

dumplings_0.jpg essen.jpg fest.jpg

Hugh Amano, Sarah Becan: Dumplings für alle! Kunstmann 24€

Nach dem Ramen-Kochbuch erscheint ein neues Buch des bewährten Autorenduos Amano/Becan über die beliebten Teigtaschen der asiatischen Welt: Dumplings für alle! Von Japan bis Kambodscha werden die verschiedenen Varianten, Teigarten, Füllungen und Falttechniken vorgestellt. Die Besonderheit: Die Illustratorin präsentiert die Arbeitsschritte der Rezepte als Comic, was sich bei einem Kochbuch bestens eignet. Viel Freude beim Lesen, Kochen und Geniessen!

Kat Menschik: Essen essen. Galiani 18€

Essen essen! So einfach kann es sein. Kat Menschik illustriert originell und bunt ihre Lieblingsrezepte. Dabei führen die fröhlichen Gemüse manches Mal ein überraschendes Eigenleben.... Von kleinen Anekdoten umrahmt, finden sich sowohl alte Klassiker aus Omas Küche, einfache Gerichte aus dem Familienalltag der Autorin und die besten Rezepte von Freunden. Die Rezepte lassen Raum für eigene Kreativität und inspirieren bei der Planung für so manches fröhliche Gelage. So macht Kochen und Essen und Gäste einladen Spass!

Erin Gleeson: Ein Fest im Süden. Knesebeck 30€

"Ein Fest im Süden" enthält einfache, vegetarische und raffinierte Rezepte aus dem Mittelmeerraum. Die Gestaltung der einzelnen Seiten ist sehr aufwändig und stimmungsvoll. Hochwertigen Fotos der Speisen sind farbenfrohe Zeichnungen der Zutaten gegenübergestellt, ergänzt von einer kurzen Beschreibung der Arbeitsschritte. Die Rezepte und die Darstellungen machen Lust auf einen warmen Abend am Meer mit Freunden und schönem Licht - oder zumindest einem Gericht, das danach schmeckt!